CORONAIMPFUNG

 

Stand: 21.07.2021

 

 

!! PRAXISURLAUB VOM 22.7. BIS 15.8.21 !!

 

Termine werden wir ab ca. 14.8. wieder zur Onlinebuchung freigeben.

 

 

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

 

 

hier finden Sie alle Informationen zur Impfung gegen das SARS CoV2-Virus.

 

Unsere Praxis hält die Impfung für sehr wichtig. Neben den Testungen ist sie die einzige Möglichkeit, die Situation zu verbessern und uns allen wieder mehr Normalität möglich zu machen.  

 

 

Bislang verimpfte Dosen:     5335

 

 

AKTUELLES:

 

 

Aufgrund der STIKO-Empfehlung vom 1.7.21 werden wir die Zweit-Impfung der Patienten, welche die Erstimpfung mit AstraZeneca hatten grundsätzlich mit dem Impfstoff von Biontech durchführen. Sollten Sie auf die Zweitimpfung mit AstraZeneca bestehen, und nur dann bitten wir um eine Nachricht an die unten stehende Emailadresse.

 

Aus organisatorischen Gründen bleibt der Impfabstand dabei bestehen!!

Bitte sehen Sie von telefonischen Nachfragen und Emails ab. Danke.

 

 

Auch bei Biontech behalten wir aufgrund der verbesserten Wirksamkeit einen Impfabstand von 6 Wochen bei.

 

 

 

 

 

 

Digitaler Impfnachweis:

 

Ein digitales Impfzertifikate bieten wir in der Praxis an. Hierfür möchten wir Sie bitten, uns Ihren Impfnachweis auszuhändigen. Je nach Belastung in der Praxis behalten wir uns vor, das Zertifikat innerhalb von 1-2 Tagen fertig zu stellen. Gerne können Sie uns auch bereits bei der Impfung mitteilen, ob sie ein Zertifikat benötigen und wir bereiten es in der Praxis vor.

 

 

Wenn Sie wissen möchten, was mit Ihren Daten passiert, anbei unsere Datenschutzinformationen und die des Robert-Koch-Institutes.

 

 

Hier der link zur CovPass-App: CovPass-APP

 

 

 

 

Auch Jugendliche im Alter ab 12 Jahren sind impfberechtigt. Empfohlen ist der Impfstoff Comirnaty® von Biontech/Pfizer.

 

Die STIKO empfiehlt die Impfung aktuell nur bei Jugendlichen mit Vorerkrankungen, eine individuelle Entscheidung zur Impfung von gesunden Jugendlichen ist jedoch möglich.

 

Sollten Sie Ihr Kind impfen lassen wollen, so bitten wir die Aufklärung , den Anamnesebogen sowie folgende Einwilligung zur Kinderimpfung  unterschrieben zum Impftermin mitzubringen. 

 

 

 

Folgende Einwilligung Astra bzw. Einwilligung Johnson bitten wir zu unterschreiben, sollten Sie unter 60 sein und sich mit einem der Impfstoffe impfen lassen wollen. 

 

Aufgrund der verbesserten Wirksamkeit halten wir einen Impfabstand von 6 Wochen bei Biontech und 10-12 Wochen bei AstraZeneca ein. Der Impfstoff von Johnson&Johnson muss nur einmalig geimpft werden.

Bitte beachten Sie, dass beide Impfstoffe erst ab 18 Jahren zugelassen sind und wir sie bei der aktuell niedrigen Inzidenz erst ab 40 Jahren empfehlen. 

 

 

Die Impfungen finden nicht in unserer Praxis statt!

 

 

Die Schützenhalle Heeßel wird uns hierfür zur Verfügung gestellt.

 

 

Adresse:

Schützenhalle Heeßel

Heeßeler Trift 6, 

21745 Hemmoor- Heeßel 

 

 

folgen Sie von der B495 kommend den Hinweisschildern mit grünen Punkt, im Dorf dem Hinweisschild Schützenhalle. 

 

Termin
online buchen

 

 

 

Urlaube oder andere Gründe stellen für uns keinen Grund für eine Terminverschiebung dar. Bitte sehen Sie von Nachfragen ab. 

 

 

 

 

Sollten Sie bereits einen Termin im Impfzentrum oder anderswo haben, so nehmen Sie diesen bitte wahr und lassen ihn nicht verfallen!

Um Nachricht wird dann gebeten. 

 

 

 

Bei Rückfragen zur Impfung können Sie sich unter

coronaimpfung@hausarzt-hemmoor.de

in der Praxis melden. 

 

 

 

Ein wichtiger und zeitaufwändiger Punkt ist die Aufklärung. Anbei finden Sie die Aufklärungsbögen zu den verschiedenen Impfstoffen und Links zu Seiten, welche Fragen rund um die Impfung bereits beantworten können. Um den gesamten Ablauf zu beschleunigen, informieren Sie sich bitte vorher. Das Ausfüllen und Ausdrucken sowie eine schriftliche Einwilligung ist bei Erwachsenen nicht zwingend erforderlich.

Bei Unklarheiten oder Fragen, die hiermit nicht beantwortet werden konnten, sprechen Sie uns gerne in der Praxis an.

 

 

 

 

RKI: COVID-19 und Impfen: Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ) 

 

 

 

Informationen des Landes Niedersachsen

 

 

 

Paul-Ehrlich-Institut: Sicherheitsbewertung Astra Zeneca

 

 

 

 

Aufklärungsbogen mRNA-Impfstoff ( Biontech, Moderna, CureVac)

 

 

 

 

Anamnese- und Einwilligung mRNA-Impfstoff ( Biontech, Moderna, CureVac

 

 

 

 

Hier ein witziges und gut erklärtes Video zur Funktion von mRNA-Impfstoffen ( Pfizer/Biontech, Moderna und Curevac):

Erklärung mRNA-Impfstoff

 

 

 

 

 

Aufklärung Vektorimpfstoff ( AstraZeneca, Johnson&Johnson, SputnikV )

 

 

 

 

Anamnese- und Einwilligung Vektor-Impfstoff ( AstraZeneca, Johnson&Johnson, Sputnik V)

 

 

 

Hier eine Stellungnahme der Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung zum Thromboserisiko:

GTH_Stellungnahme_AstraZeneca

 

 

 

 

Stellungnahme der Arztneimittelkommission zum AstraZeneca-Impfstoff:

Stellungnahme Astra Zeneca

 

 

 

Eine sehr schöne Übersicht zum Impfstoff von Astra Zeneca finden Sie hier:

  DEGAM – Covidimpfung – Mit Astra starten oder warten?

 

 

 

 

Paul-Ehrlich-Institut: Wirksamkeit und Sicherheit von Astra Zeneca:

AZ-Stellungnahme PEI

 

 

 

RKI- Empfehlungen mRNA-Impfstoff bei Allergien / Anaphylaxie 

RKI-Empfehlung mRNA Allergie